digiSPORT.marketing http://www.digisport.marketing Digitale Markenkommunikation, Sportmarketing, Social Media Marketing Sat, 20 Jan 2018 17:45:06 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=4.9.3 http://www.digisport.marketing/wp-content/uploads/2016/10/nur_logo-150x150.png digiSPORT.marketing http://www.digisport.marketing 32 32 Kooperation mit dem Social Media and Sports Day http://www.digisport.marketing/social-media-and-sports-day-2017-kooperation/ http://www.digisport.marketing/social-media-and-sports-day-2017-kooperation/#respond Mon, 23 Jan 2017 21:23:45 +0000 http://www.digisport.marketing/?p=7741 digiSPORT.marketing ist Partner des Social Media and Sports Day am 7. Juli an der Uni Tübingen. Am 7. Juli 2017 geht der Social Media and Sports Day am Sportwissenschaftlichen Institut...

Der Beitrag Kooperation mit dem Social Media and Sports Day erschien zuerst auf digiSPORT.marketing.

]]>
digiSPORT.marketing ist Partner des Social Media and Sports Day am 7. Juli an der Uni Tübingen.

Am 7. Juli 2017 geht der Social Media and Sports Day am Sportwissenschaftlichen Institut der Universität Tübingen in seine dritte Auflage. Einmal mehr wird eine Gruppe von Studierenden unter der Leitung von Dr. Christoph Grimmer die Tagung zu den Themen Social Media und Sport organisieren.

Workshop zum Auftakt der Partnerschaft

Erstmals in diesem Jahr ist digiSPORT.marketing als Kooperationspartner dabei. Im Zuge dessen wird die Organisation in den Bereichen Vermarktung, Sponsoring, Social Media Marketing und Öffentlichkeitsarbeit unterstützt. Den Auftakt der Kooperation machte ein Workshop am vergangenen Samstag im Rahmen des Kompaktseminars zur Vorbereitung auf die Tagung.

In diesem Workshop wurden gemeinsam mit den Studierenden zahlreiche Ideen erarbeitet, wie man den Social Media and Sports Day in einzelnen Punkten optimieren, attraktiver machen, besser bewerben und kommunizieren kann. Eine wesentliche Frage, die erötert wurde, war die nach der Zielgruppe. Da der Social Media and Sports Day Wissenschaft und Praxis vereinen soll, richtet er sich sowohl an Wissenschaftler und Studierende sowie auch an Praktiker, z.B. Vertreter von Vereinen, Verbänden und Agenturen. Die Definition der Zielgruppen stellt somit auch die Grundlage für die weitere Ausarbeitung der Kommunikationsstrategie dar.

Die Teilnehmer des Kompaktseminars, die im 3. Semester Sportpublizistik studieren, zeigten dabei ein großes Interesse an den vorgestellten Ideen und brachten wiederum selbst verschiedene Vorschläge ein. Insgesamt kann dies als inspirierende Auftaktveranstaltung verbucht werden.

Im weiteren Schritt sollen die Studierenden in kleineren Gruppen die Organisation der Tagung umsetzen. digiSPORT.marketing wird hier weiterhin als Ansprechpartner zur Verfügung stehen und unterstützen. Dabei in erster Linie für das PR-Ressort welches sich mit den Bereichen Vermarktung, Öffentlichkeitsarbeit und Social Media beschäftigen wird.

Weitere Infos zum Social Media and Sports Day

Der Beitrag Kooperation mit dem Social Media and Sports Day erschien zuerst auf digiSPORT.marketing.

]]>
http://www.digisport.marketing/social-media-and-sports-day-2017-kooperation/feed/ 0
Sponsor DKB streamt Handball-WM live http://www.digisport.marketing/dkb-streamt-handball-wm-live/ http://www.digisport.marketing/dkb-streamt-handball-wm-live/#respond Thu, 05 Jan 2017 18:14:38 +0000 http://www.digisport.marketing/?p=7681 Mit der Sicherung der deutschen TV-Rechte für Handball-WM zeigt die DKB eine tolle Sponsorship-Aktivierung. Das Gezerre um die deutschen TV-Rechte für die Handball-WM hat endlich ein Ende. Nachdem es mehreren...

Der Beitrag Sponsor DKB streamt Handball-WM live erschien zuerst auf digiSPORT.marketing.

]]>
Mit der Sicherung der deutschen TV-Rechte für Handball-WM zeigt die DKB eine tolle Sponsorship-Aktivierung.

Das Gezerre um die deutschen TV-Rechte für die Handball-WM hat endlich ein Ende. Nachdem es mehreren TV-Sendern bzw. Streaminganbietern, darunter ARD/ZDF, Sky, Dazn und Sportdeutschland.tv nicht schafften, mit dem wohl schwierigen Verhandlungspartner BeIN Sports eine Einigung zu erzielen, gab die Deutsche Kreditbank (DKB) nun bekannt, die Spiele der deutschen Nationalmannschaft via YouTubem sowie unter handball.dkb.de zu streamen.

Für die Fans des Handball-Europameisters ist das ebenso überraschend wie erfreulich. Mit verantwortlich für die Einfädelung des Deals zeigt sich die Sportmarketing-Agentur Jung von Matt/sports.

Damit tut sich die DKB, die sich bereits seit mehreren Jahren als Partner der Handball-Bundesliga sowie des DHB-Teams engagiert, einmal mehr positiv als Sponsor hervor. Das zeigt vor allem Folgendes: Im Sponsoring braucht es Mut für Neues, einen guten Riecher, sicher auch Durchhaltevermögen und gute Kontakte bei Verhandlungen und vor allem eine gute Beratung.

Sicher ist die Übertragung eines Großereignisses durch einen Sponsor statt durch einen TV-Sender nichts völlig Revolutionäres. Zumindest aber in Deutschland gab es dies bei einer so bedeutenden Sportart noch nicht. Ähnliche Gelegenheiten hätte es in der Vergangenheit beispielsweise auch schon bei dedeutenden Tennis-Übertragungen gegeben, die entweder gar nicht oder nur im Pay-TV übertragen wurden. Es zeigt aber auch, welche einzigartigen Möglichkeiten es für Sponsoren gibt, sich in den Köpfen der Rezipienten einzunisten.

Zu beachten ist hier allerdings, dass natürlich der Erwerb von Übertragungsrechten oder auch die Erstellung ganz eigenen Contents, wie es auch schon andere Sponsoren zeigten, eine nicht ganz kostengünstige Form der Sponsorship-Aktivierung sind. Demgegenüber steht die Omnipräsenz im Zusammenhang mit der Übertragung und sich möglicherweise festsetzende Dankbarkeit deutscher Handball-Fans gegenüber der DKB, die Spiele der Nationalmannschaft nun doch noch schauen zu können.

Was kann und will denn eine Marke mehr erreichen?

In diesem Sinne – well played! 😉

Der Beitrag Sponsor DKB streamt Handball-WM live erschien zuerst auf digiSPORT.marketing.

]]>
http://www.digisport.marketing/dkb-streamt-handball-wm-live/feed/ 0
VfB Kabinenfest: So begeistert man Fans! http://www.digisport.marketing/vfb-kabinenfest-begeisterung/ http://www.digisport.marketing/vfb-kabinenfest-begeisterung/#respond Tue, 06 Dec 2016 11:48:09 +0000 http://www.digisport.marketing/?p=7575 Wie die Mercedes-Benz Bank den Fans des VfB Stuttgart besondere Erlebnisse beim Kabinenfest schenkt. Das VfB Kabinenfest ist eines der Aktivierungsmaßnahmen der Mercedes-Benz Bank als Hauptsponsor des VfB Stuttgart. Ziel...

Der Beitrag VfB Kabinenfest: So begeistert man Fans! erschien zuerst auf digiSPORT.marketing.

]]>
Wie die Mercedes-Benz Bank den Fans des VfB Stuttgart besondere Erlebnisse beim Kabinenfest schenkt.

Das VfB Kabinenfest ist eines der Aktivierungsmaßnahmen der Mercedes-Benz Bank als Hauptsponsor des VfB Stuttgart. Ziel ist es, exklusive Einblicke zu ermöglichen und Nähe zu schaffen, die den Fans eines Profifußballklubs sonst eher verwehrt bleiben. Initiiert und umgesetzt wurde und wird das seit 2013 alljährlich stattfindende Event von der Agentur Tailormade, die für die Aktivierung des Sponsorships der Mercedes-Benz Bank zuständig ist.

Erstaunlich in diesem Zusammenhang ist, dass eine einfache Suchanfrage bei einer beliebigen Suchmaschine nach dem Begriff “Kabinenfest”, also ganz ohne “VfB Stuttgart” in erster Linie Ergebnisse zu eben diesem VfB Kabinenfest liefert.

Bewegen und Begeistern mit dem Kabinenfest

Beim Kabinenfest konnten 100 Fans über die Gewinnspiele bei der Mercedes-Benz Bank direkt sowie über den Medienpartner bigFM Tickets gewinnen. Dieser erlauchte Kreis an Fans durfte somit am 23. November 2016 in das Heiligtum des VfB: Den Kabinentrakt der Mercedes-Benz Arena. Zwei Stunden lang war dann die Profimannschaft vor Ort. Die Fans konnten währenddessen mit allen Spielern persönlich sprechen, Selfies machen und mit ihnen Tischkicker, Tipp-Kick oder FIFA17 auf der Playstation spielen.

Das Ziel der Aktivierungsmaßnahme, den Fans unvergessliche Momente mit dem VfB Stuttgart zu schenken und darüber die eigene Markenbildung voranzutreiben konnte die Mercedes-Benz Bank damit auf eindrucksvolle Weise umsetzen.

Digitale Aktivierung über Social Media

Meine eigene Rolle in der Tätigkeit für Tailormade bestand beim Kabinenfest darin, die Aktivierung digital über Social Media zu verlängern. Ziel war es weiteren Fans, die nicht persönlich am Event teilnehmen konnten, Einblicke zu geben, was beim Kabinenfest passiert.

Hashtag #vfbkabinenfest

Voraussetzung für eine einheitliche Kommunikation über Social Media war die Festlegung des Hashtags #vfbkabinenfest, der an die Beteiligten (Mercedes-Benz Bank, VfB Stuttgart, VfB Blogger und Freekickerz) kommuniziert wurde und bei der Kommunikation über alle sozialen Netzwerke verwendet werden sollte. Der Hashtag erleichterte auch das Social-Media-Monitoring sowie -Analytics. Um die Fans anzuregen, diesen ebenfalls zu verwenden, gab es einen entsprechenden Aushang.

Einladung von VfB Bloggern

Eine Maßnahme für Aktivierung über Social Media war die Einladung von VfB Bloggern, die über eine entsprechende Followerschaft verfügten und mit diesen die Momente live und im Nachgang teilen konnten. Bei der Suche und Analyse potenzieller Kandidaten nach Reichweite wurde rasch klar, dass die geeignetsten VfB Blogger gar aus meinem persönlichen Umfeld kommen. So konnte ich Jasmin und Martin vom Podcast BrustringTalk sowie Ute Lochner, die mit vfbegeisterung.de einen eigenen Blog betreibt und als Fotografin für vfb-bilder.de unterwegs ist, drei einflussreiche VfB Fans gewinnen. Alle drei twitterten, posteten und streamten während des Kabinenfests nach Herzenslust live. Im Grunde eine Win-Win-Situation. Die drei kamen so ebenfalls zu einem für sie unvergesslichen Erlebnis und für die Mercedes-Benz Bank ergab sich dadurch eine deutlich höhere Reichweite über Social Media.

Einbindung der Follower

Jasmin und Martin sammelten bereits im Vorfeld Fragen von ihren Followern, die sie den VfB Spielern stellen könnten. So waren einige außenstehende Fans bereits im Vorfeld eingebunden.

Interessant war dabei auch, dass der Ball gleich wieder zurückgespielt wurde, indem die Spieler Fragen an die Fans stellen konnten.

So stellten Florian Klein, Daniel Ginczek, Tobias Werner, Timo Baumgartl und Christian Gentner Fragen an die Fans. Die besten Antworten hat BrustringTalk zusammengefasst.

Durch Social Media ergab sich auch die Möglichkeit einigen Fans Fragen zum Kabinenfest zu beantworten, die davon im Vorfeld nichts gehört hatten.

Fotos und Blog-Beitrag von Ute Lochner

Noch am selben Abend stellte Ute Lochner ihre Fotogalerie auf vfb-bilder.de online. Ein par Tage später folgte dann ihr Blog-Beitrag.

Zwischendurch lag #vfbkabinenfest gar auf Platz drei der deutschlandweiten Twitter-Trends.

Überraschende Erkenntnisse

Die Nähe der Spieler zu den Fans brachte so manche Erkenntnis, die auch dem VfB Stuttgart als positiv imagebildend wirken dürfte.

Podcast von BrustringTalk im Nachgang

Die Aufnahmen von BrustringTalk während des Kabinenfests wurden ein paar Tage später veröffentlicht und beinhalteten alle Antworten der Spieler.

Kommunikation der Mercedes-Benz Bank vom Kabinenfest

Die Mercedes-Benz Bank landete mit der Mannequin-Challenge vom Kabinenfest einen viralen Hit. Spieler und Fans gemeinsam in einer Mannequin-Challenge kann auch nicht jeder Profiklub aufweisen. Stand 5. Dezember wurde das Video auf Facebook über 170.000 Mal aufgerufen. Der VfB Stuttgart verbreitete das Video zudem noch über Twitter. Hinzu kam das Facebook Live Video mit einem Rundgang durch den Kabinentrakt mit über 97.000 Views. Das Highlight-Video im Nachgang hatte über 8.200 Aufrufe (Stand 06.12.16).

Challenge Freekickerz vs. VfB Profis

Die Freekickerz waren schon für das Kabinenfest eingeplant, bevor ich zum Team von Tailormade stieß. Mein Beitrag hierbei war beim Abstimmungstermin mit Konzi vor Ort explizit auf die Verwendung des Hashtags #vfbkabinenfest hinzuweisen und noch ein paar Details zu klären.

Die Freekickerz sind mit knapp 5 Millionen Abonennten der größter YouTube-Kanal Deutschlands und der weltweit größte Fußball-Kanal auf YouTube, dessen Heimat ganz in der Nähe Stuttgarts liegt. Das Video im Nachgang eine gute Woche später garantierte noch einmal 300.000 Views (Stand 06.12.16) inklusive des im Video zu sehenden Brandings der Mercedes-Benz Bank.. Interessant ist dabei auch die Verlosung eines VfB Trikots am Ende des Videos. Das heiß begehrte Jersey trägt neben den Unterschriften der Spieler ebenfalls den Schriftzug des Hauptsponsor Mercedes-Benz Bank.

Bankgeflüster von Timo Hildebrand mit Mitch Langerak


Der VfB-Meisterkeeper von 2007 Timo Hildebrand interviewte für die Reihe “Timos Bankgeflüster” den aktuellen Torhüter Mitch Langerak.

Social-Media-Impressionen

Fans

#vfbkabinenfest#mbbank#nicenice#support#snapback#schönwars#bigfm

Ein von PhilippCh (@cubaflippi) gepostetes Foto am

VfB Spieler

📸😁😁 #vfbkabinenfest #mbbank

Ein von Emiliano Insua (@emilianoinsua) gepostetes Foto am

Weiterführende Links

Podcast

Videos

Blog-Beiträge / Artikel

Fotos

Der Beitrag VfB Kabinenfest: So begeistert man Fans! erschien zuerst auf digiSPORT.marketing.

]]>
http://www.digisport.marketing/vfb-kabinenfest-begeisterung/feed/ 0
Offizieller Launch von www.digiSPORT.marketing http://www.digisport.marketing/offizieller-launch-von-www-digisport-marketing/ http://www.digisport.marketing/offizieller-launch-von-www-digisport-marketing/#respond Sun, 20 Nov 2016 18:51:40 +0000 http://test.digisport.marketing/?p=7490 digiSPORT.marketing geht endlich richtig online! Endlich online! Nach langwieriger Arbeit geht die Seite nun endlich richtig online. Warum hat das so lange gedauert? Ganz einfach, weil Webprojekte immer länger dauern...

Der Beitrag Offizieller Launch von www.digiSPORT.marketing erschien zuerst auf digiSPORT.marketing.

]]>
digiSPORT.marketing geht endlich richtig online!

Endlich online!

Nach langwieriger Arbeit geht die Seite nun endlich richtig online. Warum hat das so lange gedauert? Ganz einfach, weil Webprojekte immer länger dauern als gedacht und irgendwie natürlich doch nie fertig sein wird. Aber eine Website ist ja auch mehr ein dynamischer Prozess als ein Projekt, dass irgendwann abgeschlossen wird.

Was findet man auf www.digiSPORT.marketing und was wird man bald finden?

Zuallererst ist diese Website natürlich die Online-Visitenkarte von digiSPORT.marketing. Das heißt es werden v.a. die angebotenen Dienstleistungen dargestellt. Darüberhinaus wird es auch ein entsprechendes Informationsangebot geben, das den Usern einen entsprechenden Mehrwert bietet. Dies werden Tipps und Infos aus den Bereichen Social Media Marketing, des (digitalen) Sportmarketings und der digitalen Markenkommunikation sein. Allen voran soll es regelmäßige Blog-Beiträge zu verschiedenen Themen geben. Wie sich “regelmäßig” definiert, wird sich noch zeigen 😉

Seitenumfang

Der Seitenumfang ist aktuell noch sehr begrenzt und soll in den nächsten Wochen und Monaten sukzessive erweitert werden. Konzeptionell steht eigentlich alles – nur umgesetzt werden muss es eben noch. Das erfordert einen entsprechenden Zeitaufwand neben all den aktuellen Projekten – deshalb sind diese noch nicht da.

Feedback

Auf der Seite gibt es viele Baustellen – ja. Dennoch freut sich der Autor dieser Zeilen gerne über jegliches Feedback. Seien Hinweise auf Rechtschreib- oder Tippfehler, inhaltliche Fehler oder einfach nur Tipps oder fragen.

Wie kann man sich melden?

Am einfachsten per Mail an anpfiff@digisport.marketing oder per Direktnachricht über Facebook oder Twitter. Den Autor kann man natürlich auch direkt kontaktieren über Twitter, Xing oder Linkedin.

 

 

 

Der Beitrag Offizieller Launch von www.digiSPORT.marketing erschien zuerst auf digiSPORT.marketing.

]]>
http://www.digisport.marketing/offizieller-launch-von-www-digisport-marketing/feed/ 0